Skip to Content (Press Enter)
Textgröße
Zeilenabstand
Kontrast
normal contrast icon
high contrast icon

Schwarzer Hintergrund mit gelbem Text

visittartu [at] visittartu.com (Rückmeldung)

Tartu

Die Stadt der guten Gedanken

Teilnahme an Tourismusmessen

Tartu ist auf mehreren lokalen und internationalen Veranstaltungen vertreten, von denen die wichtigsten für Tourismusprofis die alljährlichen Tourismusmessen Tourest in Tallinn und Balttour in Riga sind. In der Vergangenheit ist Tartu auf großen Tourismusmessen in Finnland, Deutschland, Polen, Russland und Litauen vertreten gewesen und zusammen mit dem staatlichen Zentrum für Tourismusentwicklung und weiteren Kooperationspartnern versuchen wir die besten Möglichkeiten zu finden, um auf den genannten Zielmärkten Werbekampagnen durchzuführen.

 

Zu einem wichtigen Zielmarkt entwickelt sich Litauen, wo wir zusammen mit weiteren südestnischen Tourismusentwicklern auf der Tourismus- und Freizeitmesse Adventur noch tatkräftiger auftreten möchten. In Russland nehmen wir an Seminaren in Moskau, St. Petersburg und in entfernter liegenden Städten teil, die von Enterprise Estonia für Tourismusprofis durchgeführt werden. In Finnland hat sich die Präsenz auf der Martini-Messe im November etabliert und nach Möglichkeit nimmt Tartu gemeinsam mit Estland auch an der Tourismusmesse MATKA teil.

 

Traditionell wird Tartu bei der Geschäftstourismusmesse Convene in Litauen vom Konferenzbüro Tartu vertreten. Das Konferenzbüro Tartu vertritt Tartu beim FAM Meet Estonia in Estland, das vom Konferenzbüro Estland organisiert wird, und veranstaltet die post-Tour, die im Rahmen von Meet Estonia nach Tartu führt. Außerdem sind wir stets auf der Suche nach neuen Veranstaltungen, wo wir die Möglichkeiten, die Tartu zu bieten hat, auf verschiedenen Zielmärkten effektiv präsentieren können.

 

Informationen zur Teilnahme an Messen schicken wir ein paar Monate vor den Messeterminen an unsere Kooperationspartner. Wenn Sie mehr erfahren und bei Messen und weiteren Kontaktveranstaltungen dabei sein möchten, wenden Sie sich an unsere Marketingspezialisten.

Zuletzt aktualisiert: 19.03.2019

  • Teilnahme an Tourismusmessen

    Teilnahme an Tourismusmessen

    Tartu ist auf mehreren lokalen und internationalen Veranstaltungen vertreten, von denen die wichtigsten für Tourismusprofis die alljährlichen Tourismusmessen Tourest in Tallinn und Balttour in Riga sind. In der Vergangenheit ist Tartu auf großen Tourismusmessen in Finnland, Deutschland, Polen, Russland und Litauen vertreten gewesen und zusammen mit dem staatlichen Zentrum für Tourismusentwicklung und weiteren Kooperationspartnern versuchen wir die besten Möglichkeiten zu finden, um auf den genannten Zielmärkten Werbekampagnen durchzuführen.

     

    Zu einem wichtigen Zielmarkt entwickelt sich Litauen, wo wir zusammen mit weiteren südestnischen Tourismusentwicklern auf der Tourismus- und Freizeitmesse Adventur noch tatkräftiger auftreten möchten. In Russland nehmen wir an Seminaren in Moskau, St. Petersburg und in entfernter liegenden Städten teil, die von Enterprise Estonia für Tourismusprofis durchgeführt werden. In Finnland hat sich die Präsenz auf der Martini-Messe im November etabliert und nach Möglichkeit nimmt Tartu gemeinsam mit Estland auch an der Tourismusmesse MATKA teil.

     

    Traditionell wird Tartu bei der Geschäftstourismusmesse Convene in Litauen vom Konferenzbüro Tartu vertreten. Das Konferenzbüro Tartu vertritt Tartu beim FAM Meet Estonia in Estland, das vom Konferenzbüro Estland organisiert wird, und veranstaltet die post-Tour, die im Rahmen von Meet Estonia nach Tartu führt. Außerdem sind wir stets auf der Suche nach neuen Veranstaltungen, wo wir die Möglichkeiten, die Tartu zu bieten hat, auf verschiedenen Zielmärkten effektiv präsentieren können.

     

    Informationen zur Teilnahme an Messen schicken wir ein paar Monate vor den Messeterminen an unsere Kooperationspartner. Wenn Sie mehr erfahren und bei Messen und weiteren Kontaktveranstaltungen dabei sein möchten, wenden Sie sich an unsere Marketingspezialisten.

  • Presse- und FAM-Trips

    Presse- und FAM-Trips

    Gemeinsam mit mehreren Beteiligten und Partnern veranstalten wir sowohl Presse- als auch Produktpräsentationsreisen. Als lokaler Unternehmer können Sie dazu beitragen, dass diese Reisen häufiger stattfinden und an Qualität gewinnen, indem Sie Gäste auf eigene Kosten empfangen. Sind Sie ein Presse- oder Reisebürovertreter und möchten Sie Tartu und den Landkreis Tartu kennenlernen, senden Sie uns eine kurze Beschreibung, u.a. woran Sie interessiert sind und warum, und nach Möglichkeit organisieren wir eine passende Presse- oder Produktpräsentationsreise.

  • Projekte und Kampagnen

    Projekte und Kampagnen

    Die Stiftung „Tourismus im Landkreis Tartu“ vertritt die Stadt und den Landkreis Tartu im Projekt „Kulinarische Route durch Livland“, wo sie federführend beim Aufbau einer kulinarischen Route auf der Via Hanseatica ist. Auch warten wir auf eine Antwort vom Projekt EST-RUS, wo der Projektantrag für die „Via Hanseatica+“ eingereicht wurde, die die schon vorhandene Tourismusroute Richtung Westestland und Pleskau (Pskov) ausdehnen will. Neben großen Kooperationsprojekten wurde aus dem Leader Programm auch ein Projekt gefördert, das das Marketing im Landkreis vernetzen will, so dass die lokalen Tourismusobjekte untereinander mehr zusammenarbeiten.

     

    Bisher hat die Stiftung sehr viele und vielfältige Projekte durchgeführt, bei denen öffentliche Tourismusdienstleistungen weiterentwickelt, Tourismusprodukte erstellt und verbessert sowie mehrere Marketingkampagnen  uvm durchgeführt wurden. Unter den kürzlich abgeschlossenen Projekten, an denen die Stiftung als Partner teilgenommen hat, ist vor allem das Leader Projekt „Leben zwischen zwei Welten“ zu erwähnen.

     

    Von Bedeutung sind verschiedene Werbekampagnen auf den nahegelegenen Zielmärkten und die alljährliche Sommerkampagne der Stadt Tartu.

Presse- und FAM-Trips

Gemeinsam mit mehreren Beteiligten und Partnern veranstalten wir sowohl Presse- als auch Produktpräsentationsreisen. Als lokaler Unternehmer können Sie dazu beitragen, dass diese Reisen häufiger stattfinden und an Qualität gewinnen, indem Sie Gäste auf eigene Kosten empfangen. Sind Sie ein Presse- oder Reisebürovertreter und möchten Sie Tartu und den Landkreis Tartu kennenlernen, senden Sie uns eine kurze Beschreibung, u.a. woran Sie interessiert sind und warum, und nach Möglichkeit organisieren wir eine passende Presse- oder Produktpräsentationsreise.

Zuletzt aktualisiert: 19.03.2019

Projekte und Kampagnen

Die Stiftung „Tourismus im Landkreis Tartu“ vertritt die Stadt und den Landkreis Tartu im Projekt „Kulinarische Route durch Livland“, wo sie federführend beim Aufbau einer kulinarischen Route auf der Via Hanseatica ist. Auch warten wir auf eine Antwort vom Projekt EST-RUS, wo der Projektantrag für die „Via Hanseatica+“ eingereicht wurde, die die schon vorhandene Tourismusroute Richtung Westestland und Pleskau (Pskov) ausdehnen will. Neben großen Kooperationsprojekten wurde aus dem Leader Programm auch ein Projekt gefördert, das das Marketing im Landkreis vernetzen will, so dass die lokalen Tourismusobjekte untereinander mehr zusammenarbeiten.

 

Bisher hat die Stiftung sehr viele und vielfältige Projekte durchgeführt, bei denen öffentliche Tourismusdienstleistungen weiterentwickelt, Tourismusprodukte erstellt und verbessert sowie mehrere Marketingkampagnen  uvm durchgeführt wurden. Unter den kürzlich abgeschlossenen Projekten, an denen die Stiftung als Partner teilgenommen hat, ist vor allem das Leader Projekt „Leben zwischen zwei Welten“ zu erwähnen.

 

Von Bedeutung sind verschiedene Werbekampagnen auf den nahegelegenen Zielmärkten und die alljährliche Sommerkampagne der Stadt Tartu.

Zuletzt aktualisiert: 25.04.2019