Skip to Content (Press Enter)
Textgröße
Zeilenabstand
Kontrast
normal contrast icon
high contrast icon

Schwarzer Hintergrund mit gelbem Text

Rückmeldung
...

Sehen & Tun

Aussichtsplattformen

Kirchturm der Pauluskirche in Tartu

TripAdvisor Traveler Rating

Die Pauluskirche in Tartu (dt. Dorpat), Estlands einzige Kirche im Jugendstil, wurde 1919 fertiggestellt. Die Höhe des Turms beträgt 102,9 m und die Aussichtsplattform liegt 87,02 m über dem Meeresspiegel. Von der Erdoberfläche ist die Aussichtsplattform in 30 m Höhe. Vom Turm aus können Sie die beiden Stahlglocken der Kirche sehen – die Stimme des Rufers und die Sprache der Lobpreisung. Die Glocken wurden 1922 in der Stadt Bochum in Deutschland gegossen und sie erklangen erstmals in Tartu am Weihnachtsabend 1923. In den Glockenturm mit einer gläsernen Kuppel gelangen Sie, um die Glocken zu erkunden, nur über Treppen und auf dem Weg können Sie eine kleine Galerie aus der Geschichte der Kirche betrachten. In der Kirche befinden sich ein Kolumbarium, die größte Orgel Südestlands und eine Buchhandlung.

Alle ansehen(13)
  • Riia tänav 27, Tartu linn
    view on map

  • +372 7420258
  • tartu.pauluse [at] eelk.ee
  • Facebook
  • website
  • Montag: 10:00 - 17:00
    Dienstag: 10:00 - 17:00
    Mittwoch: 10:00 - 17:00
    Donnerstag: 10:00 - 17:00
    Freitag: 10:00 - 17:00
    Samstag: 10:00 - 12:00
    Sonntag: 09:00 - 12:00

  • Erwachsener from 2€

    Kind from 1€

    Rentner from 1€

    Student from 1€

    Schüler from 1€

Eigenschaften und Ausstattung

Möglichkeit der Buchung eines Fremdenführers

Russisch

Englisch

Finnisch

Estnisch

Lettisch

Deutsch

Ausstattung

Parken frei

Objektbeleuchtung

Parken gebührenpflichtig

WC

Zusätzliche Dienstleistungen

Ausstellung

Weitere Informationen

Weitere Informationen