Erlebnisreicher Urlaub im Landkreis Tartu

Für aktive Naturfreunde…
 
Für Familien und Naturfreunde bietet das Urlaubsgebiet von Elva Erlebnisse und reichlich Beschäftigung. In dieser Gegend kann man das Freizeitsportzentrum des Landkreises Tartu besuchen, wo durch diverse Tätigkeiten Möglichkeiten zum Aktivurlaub, zur Freizeitgestaltung, zur Gesundheitsstärkung und zu Wettkampfteilnahmen angeboten werden. In der Nähe des Sportzentrums befinden sich die Ski-, Rad- und Laufstrecken des Tartuer Marathons, das Motel Waide und die Mühle Hellenurme.
 
Viele Möglichkeiten zur Bewegung kann man auf den Wander- und Radwegen von Vapramäe-Vellavere-Vitipalu genießen, wobei man zwischen Naturlehr-, Natur-, Abenteuer- oder sogar Geburtstagswanderungen wählen kann. Mutigere Naturfreunde können ihre Zusammenarbeit auf einer Kanuwanderung auf dem Fluss Elva erproben. Für Kinder ist aber ein eigener Wildfang-Weg gedacht, wobei ein lustiges und erlebnisreiches Lehrprogramm und Erholung in der freien Natur gerade den kleineren Kindern angeboten werden. Auf dem Wildfang-Weg gibt es einen angenehmen Rastplatz mit Schaukeln und Kletterattraktionen.
 
Weitere interessante Aktivitäten im Landkreis Tartu…
 
Das Estnische Landwirtschaftsmuseum in alten Gebäuden des Gutshofes Ülenurme organisiert Tage für die ganze Familie, Bildungsprogramme, Konzerte, Kindergeburtstage, Empfänge für junge Paare und Ausstellungsmessen. Hier kann man Holz schnitzen, Flachs zupfen und bearbeiten, weben, dreschen, Mehl mahlen, Brot backen und kosten sowie Butter herstellen. Denjenigen, die müde vom Stadtlärm sind, bieten der malerische Gutspark, der Picknickplatz und der Schaukelplatz Erholung und Erfrischung für die Seele. Entdeckungsfreude gibt es für Besucher jeden Alters.
 
Das Estnischen Luftfahrtmuseum ist für diejenigen ein Erlebnis, die vom Fliegen geträumt haben und sich für Kenntnisse im Flugwesen interessieren. Der Museumsbesuch ist auch für ganz kleine Flugzeug- und Hubschrauber-Fans geeignet. Im Luftfahrtmuseum sind fast 300 vom Standpunkt der Fluggeschichte bedeutende hochwertige Flugzeugmodelle untergebracht, in der Außenausstellung kann man mit eigenen Augen aber echte Luftfahrzeuge sehen.
 
Rote Wangen und eine neue Erfahrung für die ganze Familie kann man auf dem Bogenpfad der Ferienhäuser Kivi (Kivi Puhkemajad) bekommen. Auf dem Bogenpfad gibt es 14 Schießscheiben mit verschiedenen Tier- und Vogelbildern. Bogen darf man ab dem 8. Lebensjahr schießen. Auf dem Ferienhof Sõrmuse, nur 14 km von Tartu entfernt, besteht in der Sommersaison die Möglichkeit, mit dem Pferdewagen zu fahren, sich im Bogenschießen zu versuchen, heiße Volleyballwettkämpfe auszutragen und sich mit Indiaca und Darts zu beschäftigen. Im Winter kann man mit der Familie auf dem Bauernschlitten im verschneiten Wald und auf Dorfstraßen fahren und auf der Eisbahn Schlittschuh laufen, wo ein Eiskarussell allen Spaß und Freude bietet. Falls das traditionelle Skilaufen nicht fesselt, ist die beste Weise, um Team-Arbeit zu probieren, direkt auf Skiern für mehrere Personen!
 
Mit der Familie zum Angeln und zum Picknick…
 
Wenn Sie eine leckere Forelle essen und zugleich die schöne Natur genießen möchten, dann ist der Forellenfang Vapramäe gerade der richtige Ort. Im Angebot sind mehrere Unterhaltungsmöglichkeiten sowohl für Große als auch Kleine. Es besteht die Möglichkeit, Sport- und Gesellschaftsspiele, z. B. Federballschläger, Kricket, Twister usw. auszuleihen.
Auf dem Spielplatz gibt es das als Piratenschiff stilisierte Kletterzentrum, wo sich jedes Kind beim großen Seebären vorstellen kann. Für Kleinkinder gibt es ein mit einem Zaun umgebenes Gelände mit Schaukeln, einem Spielhaus und einem Sandkasten.
 
Am Gästehaus Willipu kann man im Teich Regenbogenforellen fangen und die aus diesem Fisch zubereiteten Gerichte im Speisesaal im Freien genießen. Im Speisesaal im Freien können Sommerveranstaltungen für verschiedenen Gruppen organisiert werden.
 
Außer dem Fischfang bietet das Unternehmen Kivi Puhkemajad die Möglichkeit an, auch auf dem Bogenpfad umherzuwandern. Auf Wunsch kann man die Geburtstagsfeier mit Feuerwerk oder einfach einen angenehmen geselligen Abend mit Freunden veranstalten.
 
Diejenigen, die aber von Fischern gefangenen Fisch bevorzugen, können im Fischrestaurant Pangodi essen, von wo aus sich eine schöne Aussicht auf den See Pangodi eröffnet. Die kleineren Familienmitglieder können auf dem Spielplatz die Zeit verbringen.